Anfahrt zum Wasserturm

Der Wasserturm in Konstanz-Stromeyersdorf liegt zentral und verkehrsgünstig in ruhiger, grüner Umgebung.

Anreise mit dem PKW
Die Anbindung an die Autobahn 81 über die Bundesstraße 33 gewährleistet kurze Anfahrtszeiten aus Richtung Stuttgart und eine schnelle und unkomplizierte Erreichbarkeit für Besucher, die mit dem PKW nach Konstanz anreisen. Über die Fährverbindung (im 15-Minuten Takt) von Meersburg nach Konstanz-Staad (Fahrzeit ca. 20 Minuten) ist der Wasserturm aus Richtung Friedrichshafen und München (A 96) ebenfalls erreichbar.

Aus Richtung Zürich kommend führt die Autobahn 7 direkt bis zum Grenzübergang. Von dort aus erreichen Sie Stromeyersdorf über die Schänzle-Brücke. 

Anreise mit der Bahn
Vom Hauptbahnhof Konstanz & Kreuzlingen (CH) fahren Sie mit der Buslinie 6 (Haltestelle Marktstätte, gegenüber Bahnhof) bis zur Haltestelle »Line-Eid-Straße«. Von dort ist der Wasserturm in Sichtweite (500 Meter). Die Fahrtzeit beträgt 15 Minuten. Fahrplanauskunft

Parkmöglichkeiten
Für die Teilnehmer, die mit dem PKW anreisen, stehen in der Regel ausreichend gebührenfreie Parkmöglichkeiten in den umliegenden Straßen zur Verfügung. 

Ein Behindertenstellplatz ist auf dem Grundstück vorhanden. Wenn Sie umfangreiche Konferenzunterlagen, eigene technische Geräte oder Ausstellungsgegenstände anliefern möchten, können Sie diese am Haupteingang entladen und ggf. per Fahrstuhl bequem in die jeweiligen Etagen bringen.